thumbnail Hallo,

Er spielte schon Champions League, aber noch nie in der ersten spanischen Liga: Nun steht Barcas Rafinha vor einem Jahr in der alten Heimat Vigo.

Barcelona. Nach Gerard Deulofeu (FC Everton) und Bojan Krkic (Ajax Amsterdam) steht mit Rafinha Alcantara das nächste Talent des FC Barcelona vor einem Leihgeschäft. Der Mittelfeldspieler wird offenbar für ein Jahr an Celta Vigo ausgeliehen.

"Zurück nach Hause"

"Celta-Fans, ich komme zurück nach Hause", twitterte der 20-Jährige, der in Vigo aufgewachsen ist. Die offizielle Bestätigung der Vereine steht allerdings noch aus.

Ein Mal "Königsklasse"

Der gebürtige Brasilianer spielt seit vier Jahren beim FC Barcelona, lief dort aber meistens für die zweite Mannschaft auf.

In der vergangenen Saison kam der U-Nationalspieler Brasiliens zudem zu einem Champions-League-Einsatz gegen Benfica.

EURE MEINUNG: Wird sich Rafinha in Vigo für höhere Aufgaben empfehlen?

Dazugehörig