thumbnail Hallo,

FC Chelsea: Patrick van Aanholt wird erneut verliehen

Patrick van Aanholt vom FC Chelsea bleibt in der Eredivisie. Bereits zum siebten Mal leihen die Londoner den Abwehrmann aus, bei Arnheim reifte er zuletzt zum Stammspieler.

London. Patrick van Aanholt wird auch in der kommenden Saison für Vitesse Arnheim spielen. Der Außenverteidiger, der beim FC Chelsea unter Vertrag steht, wird damit insgesamt bereits zum siebten Mal verliehen.

Dritte Saison in Holland

Schon seit Januar 2012 ist der 22-Jährige nach Arnheim ausgeliehen, der Verein bestätigte auf seiner Homepage die erneute Ausleihe: "Patrick van Aanholt wird auch nächstes Jahr für Vitesse spielen. Der 22-jährige Abwehrspieler wurde für eine weitere Saison von Chelsea ausgeliehen. Van Aanholt geht in seine dritte Saison in Arnheim."

In aller Regelmäßigkeit verliehen

Van Aanholt kam 2007 aus der Jugend des PSV Eindhoven nach London und wurde von Chelsea seither regelmäßig verliehen. Vor seinem Engagement in Arnheim spielte der Abwehrmann unter anderem für Newcastle United, Leicester City und Wigan Athletic.

Vertrag bis 2015

In der vergangenen Saison gehörte der niederländische U-21-Nationalspieler zum Stammpersonal bei Arnheim und absolvierte 31 Ligaspiele. Dabei gelangen ihm ein Tor und drei Torvorlagen. Van Aanholts Vertrag bei Chelsea läuft noch bis Sommer 2015.

EURE MEINUNG: Wird Patrick van Aanholt irgendwann den Durchbruch beim FC Chelsea packen?

Dazugehörig