thumbnail Hallo,

Sportdirektor Leonardo bestätigt, dass der französische Meister Paris Saint-Germain Verhandlungen mit dem umworbenen Uruguayer Edinson Cavani aufgenommen hat.

Paris. Leonardo, Sportdirektor von Paris Saint-Germain, bestätigte nun das Interesse des Klubs am Uruguayer Edison Cavani. Der Torjäger vom SSC Neapel wurde in seiner Karriere bereits mit vielen Spitzenklubs in Verbindung gebracht.

Leonardo: "attraktives Angebot vorgelegt"

"Wir haben dem SSC Neapel ein Angebot vorgelegt, das sehr attraktiv ist", verriet der Brasilianer gegenüber Il Mattino.

Möglicherweise könnte der Transfer schon in den nächsten Tagen über die Bühne gehen. "Wir sind in Kontakt und führen Gespräche. In den nächsten Tagen könnte es zu neuen Entwicklungen kommen", erklärte der 43-Jährige zuversichtlich.

Cavani darf für 63 Millionen Euro wechseln

Der Vertrag des 26-jährigen Stürmers läuft bis 2017. Laut Ausstiegsklausel müssen 63 Millionen Euro an den italienischen Vizemeister überwiesen werden, um den Uruguayer abzuwerben.

EURE MEINUNG: Cavani zu Paris – die richtige Entscheidung?

Dazugehörig