thumbnail Hallo,

Der Club hat einen neuen Angreifer in seinen Reihen: Josip Drmic wechselt vom FC Zürich zu den Franken und erhält einen Vierjahresvertrag.

Nürnberg. Der Wechsel von Josip Drmic zum 1. FC Nürnberg ist perfekt. Wie der Klub am Samstag bestätigte, kommt der Angreifer vom FC Zürich und erhält beim Club einen Vierjahresvertrag. 

"Der Club hat sich intensiv um mich bemüht und mich in den Gesprächen absolut überzeugt“, wird der 20-Jährige auf der FCN-Website zitiert: "Es gibt viele Schweizer Nationalspieler in der Bundesliga. Man hat über die letzten Jahre hinweg gesehen, dass der Club jungen Spielern die Möglichkeit gibt, sich top zu entwickeln. Ich freue mich auf die Herausforderung.“

Club stach internationale Konkurrenz aus

Mit dem FC Zürich sind nach Angaben von Nürnberg-Sportvorstand Martin nur noch letzte Formalitäten zu klären. Über die Ablöse für Drmic erfolgten keine offiziellen Angaben, sie soll jedoch bei vier Millionen Euro liegen. 

Drmic war zuletzt von diversen europäischen Vereinen umworben worden. "Da freut uns umso mehr, dass Josip sich für den 1. FC Nürnberg entschieden hat", sagte Bader. Der zweifache Schweizer Nationalspieler erzielte in der vergangenen Saison in 31 Ligaspielen für den FCZ 13 Treffer und lieferte zudem sechs Torvorlagen. Drmic ist beim Club der insgesamt sechste Neuzugang für die kommende Saison. Er erhält dort die Rückennummer 18. 

EURE MEINUNG: Hat Nürnberg mit dem Transfer einen Coup gelandet?

Dazugehörig