thumbnail Hallo,
Mattia Destro - ab jetzt ist er nicht mehr ausgeliehen, sondern fest bei der Roma

AS Rom verpflichtet Mattia Destro

Mattia Destro - ab jetzt ist er nicht mehr ausgeliehen, sondern fest bei der Roma

Getty Images

Der junge Stürmer hat nun den Transfer besiegelt, nachdem dieser bereits die letzte Saison ausgeliehen im Stadio Olimpico verbracht hat. Destro erzielte elf Treffer in 26 Spielen.

Der AS Rom hat auf seiner offiziellen Website bekanntgegeben, dass der Transfer von Mattia Destro vom CFC Genua nun vollzogen ist. Die Roma bezahlt 4,5 Millionen Euro für den jungen Stürmer.

Kaufoption über 4,5 Millionen Euro gezogen

Der 22-Jährige wurde im Sommer 2012 für 11,5 Millionen Euro von Genua nach Rom ausgeliehen. Dabei wurde eine Kaufoption in den Leihvertrag geschrieben. Nach dieser musste die Roma noch 4,5 Millionen Euro zahlen, um 100 Prozent der Transferrechte zu erhalten.

Am Anfang hatte Destro Probleme, den hohen Erwartungen gerecht zu werden, die sein Wechsel hervorrief. Doch am Ende der Saison 2012/2013 kam er auf elf Treffer in 26 Spielen – wettbewerbsübergreifend.

Destro kommt aus Inters Jugendakademie - hat aber nie für die erste Mannschaft gespielt

Der Stürmer, der bereits A-Länderspiele für Italien absolviert hat, ist ein Produkt der Jugendakademie von Inter Mailand, hat es aber nie in die erste Mannschaft der Nerazzurri geschafft. Er war Teil der italienischen U-21, die es in diesem Sommer ins Finale der EM geschafft hat. Italien verlor gegen Spanien 2:4.

EURE MEINUNG: Wie gut passt Mattia Destro in die Mannschaft des AS Rom?

Dazugehörig