thumbnail Hallo,
Bomheuer hat bei Fortuna Düsseldorf unterschrieben

Dustin Bomheuer wechselt von MSV Duisburg zu Fortuna Düsseldorf

Bomheuer hat bei Fortuna Düsseldorf unterschrieben

Bongarts

Fortuna Düsseldorf rüstet sich für die Zweite Bundesliga und hat Dustin Bomheuer vom MSV Duisburg verpflichtet.

Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf hat sich die Dienste von Innenverteidiger Dustin Bomheuer gesichert. Der 22-Jährige wechselt vom MSV Duisburg zum Bundesliga-Absteiger und erhält einen Vertrag bis Sommer 2015.

Der Verein gab den Wechsel auf seiner offiziellen Website bekannt. Trainer Mike Büskens erklärte: "In einer sportlich schwierigen Situation konnte sich Dustin Bomheuer beim MSV Duisburg durchsetzen und in der Startelf festbeißen. Dass er in dieser Phase sportlich auf sich aufmerksam machen konnte, spricht für seine fußballerische und mentale Qualität."

"Eine Menge Entwicklungspotenzial"

Bomheuer hatte sich im Laufe der letzten Saison bei den Zebras einen Stammplatz erkämpft und konnte zwei Treffer beisteuern. Auch Sportvorstand Wolf Werner lobte den Neuzugang: "Dustin Bomheuer ist ein junger, talentierter Spieler, der in der letzten Saison seine ersten Schritte in der 2. Bundesliga gegangen ist. Wir haben ihn mehrfach beobachtet. Er hat eine Menge Entwicklungspotenzial."

Nach dem Zwangsabstieg der Meidericher bleibt Bomheuer also der Zweiten Liga erhalten. Er kann neben der Innenverteidigung auch auf den defensiven Außenbahnen eingesetzt werden. In der abgelaufenen Saison absolvierte er 25 Spiele für Duisburg.

Eure Meinung: Langeneke vom Hof gejagt, jetzt kommt Bomheuer - alles richtig gemacht?

Dazugehörig