thumbnail Hallo,

Der neue starke Mann der Hanseaten dementiert jegliches Interesse an einer Verpflichtung des Arsenal-Stürmers.

Hamburg. Der auf Stürmersuche befindliche Bundesligist Hamburger SV ist offenbar nicht an einer Verpflichtung des dänischen Nationalspielers Nicklas Bendtner vom FC Arsenal interessiert. HSV-Sportdirektor Oliver Kreuzer dementierte zuletzt aufgekommene Gerüchte.

"Bendtner ist kein Thema" wird Kreuzer im Twitterkanal von Bild zitiert. Zuletzt hatte Bendtners Berater Benny Nielsen behauptet, dass dem 25-jährigen Arsenal-Stürmer Angebote von mehreren Bundesliga-Vereinen vorlägen.

Kein Wechsel nach Hamburg

Auch die jeweiligen Klubs und die Gunners hätten sich laut Nielsen bereits über die Ablösemodalitäten geeinigt. Zu den Vereinen gehörte nach Bild-Informationen unter anderem der HSV.

Bendtner, der beim FC Arsenal noch einen Vertrag bis 2015 besitzt, spielt in den Planungen von Arsene Wenger keine Rolle mehr. In der abgelaufenen Saison spielte der Däne auf Leihbasis für Juventus Turin, kam jedoch auch aufgrund von Verletzungen nur zu neun Einsätzen in der Serie A.

Die Hamburger buhlen ihrerseits um Roque Santa Cruz, der ablösefrei von Manchester City kommen könnte.

EURE MEINUNG: Welchen Stürmer würdet Ihr gerne bei den Hanseaten sehen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig