thumbnail Hallo,

Der Berater des deutschen Nationalspielers ist sich sicher, dass sein Schützling schon bald zu den Blues wechseln wird. Demnach könnte es noch diese Woche zum Vollzug kommen.

Leverkusen. Der Transfer von Bayer Leverkusens Andre Schürrle zum FC Chelsea steht offenbar kurz vor dem Abschluss. Entgegen anders lautender Meldungen aus England, glaubt der Berater des Angreifers an einen schnellen Vollzug.

"Ich gehe davon aus, dass in den nächsten Tagen alles über die Bühne geht", sagte Schürrle-Berater Ingo Haspel am Mittwoch gegenüber dem Kölner Stadtanzeiger.

"Auf so etwas reagiere ich gar nicht"

Zuletzt hatte die Zeitung Sun berichtet, dass der neue Chelsea-Coach Jose Mourinho das kolportierte Angebot von 20 Millionen Euro für Schürrle zurückziehen könnte, da der Portugiese stattdessen mit Kevin de Bruyne plane, der nach seiner Ausleihe aus Bremen an die Stamford Bridge zurückkehrt.

"Ich kann das überhaupt nicht nachvollziehen", so Haspel weiter: "Auf so etwas reagiere ich gar nicht." Sein Schützling absolvierte in der vergangenen Bundesliga-Saison 34 Partien für die Werkself, dabei gelangen dem 22-jährigen Angreifer elf Tore und sieben Vorlagen.

EURE MEINUNG: Wird Andre Schürrle sein Glück in London finden?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig