thumbnail Hallo,

Das Hickhack hat ein Ende: Der Austria-Coach ist nun offiziell der neue Trainer am Geißbockheim.

Köln. Peter Stöger ist neuer Trainer des 1. FC Köln. Sein vormaliger Arbeitgeber Austria Wien bestätigte die nach langen Verhandlungen nun erzielte Einigung.

Freigabe erteilt

Stöger hatte bei der Austria noch einen Vertrag bis 2014. Nach langem Tauziehen haben es die Kölner geschafft, den gebürtigen Wiener loszueisen. Bereits am Dienstag wurde nach einem weiteren Gespräch zwischen den Austria-Verantwortlichen, FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle und FC-Präsident Werner Spinner die Freigabe erteilt.

Verbessertes Angebot

"Der 1. FC Köln hat am Dienstag ein deutlich verbessertes Angebot abgegeben. Danach wurde in den Abendstunden ein weiteres Gespräch mit Peter Stöger geführt, der seinen Wunsch, die Herausforderung in Köln anzunehmen, noch einmal bekräftigte. In der Folge hat der Vorstand dem Aufsichtsrat den Vorschlag unterbreitet, das Angebot anzunehmen. Diesem Antrag wurde einstimmig stattgegeben", erklärt Markus Kraetschmer, AG-Wirtschaftsvorstand von Austria Wien.

Bezüglich der Ablösemodalitäten haben beide Klubs Stillschweigen vereinbart. Stöger tritt in Köln die Nachfolge des zurückgetretenen Holger Stanislawski an.

EURE MEINUNG: Der richtige Mann?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig