thumbnail Hallo,

Der Mittelfeldspieler sucht nach einem kurzen Engagement in Katar sein Glück wieder in der Heimat.

Melbourne. Australiens Fußball-Star Harry Kewell kehrt nach seinem erfolglosen Engagement in Katar in seine Heimat zurück. Der 34 Jahre alte Offensivspieler unterschrieb beim Erstligisten Melbourne Heart für die Saison 2013/14.

Kewells Vertrag bei Al-Gharafa war im Mai nach nur einem Monat und vier Spielen aufgelöst worden. Trainer in Melbourne ist Kewells früherer Nationalmannschafts-Kollege John Aloisi.

Kewell, der im Vorjahr zum besten australischen Fußballer der Geschichte gewählt wurde, hatte seine erfolgreichste Zeit bei Leeds United (1995 bis 2003) und dem FC Liverpool (2003 bis 2008).

Mit Leeds erreichte er 2001 überraschend das Halbfinale der Champions League, mit Liverpool triumphierte er 2005 in der Königsklasse.

EURE MEINUNG: Kann Kewell in Melbourne nochmal auftrumpfen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig