thumbnail Hallo,

Wie der Berater von Christian Benteke bestätigt, hat auch der AC Florenz ein Auge auf den Stürmer geworfen. Bei der Fiorentina könnte Benteke Stevan Jovetic beerben.

Florenz/Birmingham. Wie der Berater von Christian Benteke bestätigt, hat auch der AC Florenz ein Auge auf den Belgier geworfen. Der Stürmer in Diensten von Aston Villa steht nach seiner überzeugenden Debütsaison in der Premier League bei diversen Klubs auf dem Zettel, in Florenz könnte er Stevan Jovetic beerben.

Jovetic wird unter anderem von Juventus Turin umworben, weshalb sich die Fiorentina bereits nach einem Ersatz umschaut. "Es waren Verantwortliche von Florenz in der Schlussphase der Saison bei den Spielen", bestätigte Eris Kismet, Bentekes Berater, gegenüber ESPN.

Arsenal, Atletico und Dortmund interessiert

Zwar seien derzeit viele Vereine an Benteke interessiert, "aber wir warten zunächst auf weitere Gespräche mit Aston Villa, wenn Christian aus dem Urlaub zurück kommt". Unter anderem werden der FC Arsenal, Atletico Madrid und Borussia Dortmund mit Benteke in Verbindung gebracht. Während Atletico knapp 30 Millionen Euro bieten soll, hat Tottenham laut dem "Mirror" zusätzlich zu einer Ablösesumme Stürmer Jermain Defoe angeboten.

Villa will Benteke halten

Allerdings ist auch ein Verbleib bei Aston Villa keineswegs ausgeschlossen. Bentekes Vertrag bei den Engländern läuft noch bis 2016 und Manager Paul Lambert arbeitet laut ESPN bereits an einer lukrativen Vertragsverlängerung. Darüber hinaus warnte Lambert bei Talksport: "Christian ist ein super Junge, aber die Leute vergessen, dass er, obwohl er wie ein Mann aussieht, noch jung ist. Er war fantastisch, so wie viele unserer jungen Spieler, aber viele von ihnen werden erst noch reifer. Bei jedem jungen Spieler, der wechselt, ist der Druck immer extrem groß. Wenn man es riskiert zu einem der großen Klubs zu wechseln, spielt man eventuell nicht viel."

Erst im vergangenen Sommer wechselte Benteke für 8,8 Millionen Euro vom KRC Genk zu Aston Villa. In der abgelaufenen Saison gelangen dem 22-Jährigen in 34 Ligaspielen 19 Tore sowie vier Vorlagen, wodurch er entscheidenden Anteil am Klassenerhalt des Klubs hatte. Für Belgien kam er außerdem bereits fünf Mal in der WM-Qualifikation zum Einsatz (zwei Tore) und steht auch für das kommende Spiele gegen Serbien am Freitagabend im Kader.

EURE MEINUNG: Glaubt Ihr, Benteke kommt in die Bundesliga?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig