thumbnail Hallo,

Nach dem Abstieg in die zweite Bundesliga trennt sich Fortuna Düsseldorf von Stürmer Nando Rafael.

Düsseldorf. Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf und Stürmer Nando Rafael gehen nach nur einem Jahr wie erwartet wieder getrennte Wege. Die Rheinländer gaben den Abschied des ehemaligen U21-Nationalspielers bekannt, dessen Vertrag nur für die Bundesliga Gültigkeit hatte.

Der 29-Jährige war mit großen Erwartungen nach Düsseldorf gewechselt, kam für die Fortuna allerdings nur auf 14 Spiele und drei Treffer. Bei den Rheinländern konnte er in der Rückrunde der Bundesliga nicht mehr Fuß fassen.

Nachdem er zunächst verletzungsbedingt fehlte, stand er danach nur noch einmal im Kader der Fortunen und absolvierte im März gegen Mainz sein letztes Spiel. Schließlich wurde er für die letzten beiden Spiele der Saison suspendiert.

In der Bundesliga spielte der gebürtige Angolaner zuvor bereits für den FC Augsburg und Hertha BSC. Insgesamt kommt Rafael in der Bundesliga auf 26 Tore in 120 Spielen.

EURE MEINUNG: Wo wird Rafael als nächstes anheuern?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig