thumbnail Hallo,

Die Niedersachsen haben sich auf dem Transfermarkt für die kommende Saison verstärkt. Trainer Slomka ist erfreut über den neuen Mann.

Hannover. Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat seine Personalplanung weiter vorangetrieben und den französisch-senegalesischen Defensivspieler Salif Sané verpflichtet.

Der 22-Jährige kommt vom französischen Erstliga-Absteiger AS Nancy-Lorraine und erhält einen Vertrag bis 2017.

Slomka freut sich auf neuen Spieler

96-Trainer Mirko Slomka ist von den Qualitäten seines Neuzugangs überzeugt: "Salif Sané hat in einer starken europäischen Liga überzeugend agiert. Er bringt alle Voraussetzungen mit, sich in der Bundesliga als wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft durchzusetzen."

Sané, der seine Stärken in der Innenverteidigung hat, soll die anfällige Defensive der Niedersachsen stabilisieren. In der vergangenen Spielzeit stellte Hannover mit 62 Gegentoren die drittschwächste Abwehr der Liga.

 

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig