thumbnail Hallo,

Der Innenverteidiger hat seinen Weggang vom BVB bestätigt und sich von den Fans der Borussen verabschiedet. Sein Weg führt aller Voraussicht nach zum Erzrivalen Schalke 04.

Dortmund. Felipe Santana hat sich via Facebook von Borussia Dortmunds Fans verabschiedet und damit indirekt seinen Wechsel zum FC Schalke 04 bestätigt. Eine Ausstiegsklausel ermöglicht den Transfer des Brasilianers zum Dortmunder Erzrivalen.

"Danke für das tolles 5 Jahren (sic), die ich hier gelebt habe", ließ Santana auf seiner offiziellen Facebook-Seite verlauten: "Danke, danke, danke, danke Borussia Dortmund!!!! Für immer."

Die Zahlung von einer Million Euro soll den Königsblauen gemäß einer Ausstiegsklausel die Dienste des Innenverteidigers bescheren, der übereinstimmenden Medienberichten zufolge bis 2016 unter Vertrag genommen wird.

Noch keine Bestätigung von Schalke 04

S04-Manager Horst Heldt hatte das Interesse seines Klubs an Santana jüngst bestätigt, die offenbar bereits feststehende Verpflichtung aus Rücksicht auf Dortmunds ausstehende Partien in der Bundesliga und der Champions League jedoch bislang noch nicht öffentlich gemacht.

Der 1,94 Meter große Abwehrspieler kam in der laufenden Bundesliga-Saison 21 Mal für die Borussia zum Einsatz, dabei gelang ihm ein Treffer. Santana war im Jahr 2008 für 2,1 Millionen Euro von Figueirense zu den Schwarz-Gelben gewechselt.

EURE MEINUNG: Wird sich Santana auf Schalke einen Stammplatz erkämpfen können?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig