thumbnail Hallo,

Andre Villas-Boas glaubt trotz der verpassten Champions-League-Qualifikation, dass Tottenham weiterhin für "hochkarätige Spieler" interessant sei.

Tottenham. Trotz des 1:0-Erfolgs gegen den AFC Sunderland haben die Tottenham Hotspur Platz vier und damit die Champions-League-Qualifikation knapp verpasst. Trainer Andre Villas-Boas ist sich dennoch sicher, dass Tottenham "immer noch eine attraktive Adresse für hochkarätige Spieler" ist.

"Der Markt ist riesig. Überall gibt es talentierte Spieler und man muss "smart" sein, um die besten herauszupicken", erklärte der 35-jährige Portugiese bei BBC Sport in Bezug auf die Sommertransfers der Spurs.

Villas-Boas ist überzeugt, dass man "im Sommer sehr gute Spieler verpflichten wird", und dass man erneut äusserst wettbewerbsfähig sein wird".

In dieser Saison hätte man "über weite Strecken Druck auf die Champions-League-Plätze ausgeübt" und Villas-Boas ist sich sicher, dass man "in der nächsten Saison nur noch besser werden kann".

Tottenham spielte auch in dieser Saison in der Europa-League und schied im Viertelfinale gegen den FC Basel aus.

EURE MEINUNG: Wie attraktiv ist Tottenham für hochkarätige Spieler?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig