thumbnail Hallo,

Frank Lampard hat nach Goal.com-Informationen einem neuen Ein-Jahres-Vertrag beim FC Chelsea zugestimmt.

London. Frank Lampard hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim FC Chelsea um ein weiteres Jahr verlängert, wie Goal.com erfuhr.

Zuletzt war Lampard mit einem Wechsel in die Major League Soccer zu LA Galaxy in Verbindung gebracht worden, bei denen auch David Beckham unter Vertrag stand.

Der Mittelfeldorganisator spielte in dieser Saison groß auf und konnte in 48 Spielen 17 Tore und sieben Torvorlagen erzielen. Darüber hinaus ist Lampard nun der alleinige Torschützenkönig der "Blues". Seine beiden Tore am vergangenen Samstag gegen Aston Villa reichten, um mit insgesamt 203 Toren Bobby Tamblings Rekord zu knacken.

Mourinhos Geist schon da?

Die starken Leistungen des Nationalspielers dürften den Verein in seiner Entscheidung bestärkt haben. Dennoch darf man gespannt sein, inwiefern auch die wahrscheinliche Rückkehr von Trainer Jose Mourinho an seine alte Wirkungsstätte den Entschluß mit beeinflusst haben.

Beide hatten überragenden Anteil an den Meisterschaften aus den Jahren 2005 und 2006 und holten während ihrer gemeinsamen Zeit beim FC Chelsea insgesamt sechs Titel.

Am heutigen Mittwoch hat Lampard die Chance sein eigenes Titelkonto aufzustocken. Im Finale der Europa-League (LIVE! im Goal.com-Ticker) treffen die Blues auf Benfica Lissabon.

EURE MEINUNG: Gute Entscheidung von Lampard?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig