thumbnail Hallo,

Bayerns Pressesprecher dementiert Neymar-Deal: ''Das ist völliger Quatsch''

Der Pressesprecher der Bayern hat den Deal mit Santos-Star Neymar dementiert. Zuvor schrieb ein ehemaliger Offizieller des brasilianischen Klubs, dass der Transfer fix sei.

München. Der FC Bayern München wird sich im Sommer aller Voraussicht nach nicht mit dem brasilianischen Nationalspieler Neymar verstärken.

Vicente Cascione, der in den 90er Jahren bei seiner Kampagne als Bürgermeisterkandidat für Santos unter anderem von der Klublegende Pele unterstützt wurde, schreibt in seinem Blog von einem Transfer des Offensivallrounders nach München: ''Ich habe diese Information aus erster Hand. Es ist fix. Neymar hat bereits bei Bayern unterschrieben.''

''Ich spekuliere nicht, die Information ist wasserdicht. Ab August dieses Jahres wird Neymar ein Teil dieses Vereins sein'', so der Anwalt weiter.

Bayern dementiert

Nun meldete sich aber Bayerns Pressesprecher Markus Hörwick zu Wort und dementierte einen Deal mit Neymar. ''Das ist völliger Quatsch. Da ist überhaupt nichts dran'', erklärte Hörwick gegenüber t-online.de.


EURE MEINUNG: Wäre der FC Bayern der richtige Klub für Neymar?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !


Dazugehörig