thumbnail Hallo,

Zlatan Ibrahimovic hat angeblich kein Interesse an einer Rückkehr zu Juventus Turin. Sein Berater dementierte entsprechende Gerüchte.

Paris. Zlatan Ibrahimovics Berater Mino Raiola dementierte, dass der Stürmer von Paris Saint-Germain vor einem Wechsel in die italienische Serie A stehe. Der Schwede war zuletzt mit Juventus Turin in Verbindung gebracht worden.

Stand heute: Verbleib

„Wird Ibrahimovic bei Paris Saint-Germain bleiben? Im Moment würde ich 'Ja' sagen. Aber man weiß nie, wie die Dinge morgen aussehen“, sagte Raoila gegenüber der französischen Fußballzeitschrift France Football und fügte hinzu: „Bis jetzt hat Zlatan mich nicht darum gebeten, nach einem neuen Verein zu suchen. Er will ein Teil des PSG-Projekts sein.“

Einige Teams interessiert

„Es gibt Teams, die Interesse an Ibrahimovic haben. Die Namen werde ich aber nicht nennen“, so Raoila. Ibrahomvic war 2012 für 21 Millionen Euro vom AC Mailand nach Paris gewechselt. Davor spielte er unter anderem bereits für Inter Mailand und den FC Barcelona.

Außerdem stand er zwischen 2004 und 2006 schon einmal bei Juventus unter Vertrag. In der laufenden Ligue-1-Saison gelangen Ibrahimovic in 29 Spielen 27 Treffer. Zudem lieferte der Schwede neun Torvorlagen.

EURE MEINUNG: Ist damit die Rückkehr von Ibrahimovic in die Serie A vom Tisch?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig