thumbnail Hallo,

Jose Mourinho wird schon seit einiger Zeit mit seinem Ex-Club, dem FC Chelsea in Verbindung gebracht. Branislav Ivanovic wäre begeistert von einer Rückkehr.

London. Branislav Ivanovic kann sich eine Rückkehr seines ehemaligen Trainers Jose Mourinho zum FC Chelsea sehr gut vorstellen. Über eine Rückkehr spekulieren englische und spanische Medien bereits seit einigen Wochen.

Jose Mourinho selbst hat in den letzten Wochen diese Spekulationen immer wieder angeheizt. So hat er zuletzt zugegeben, dass er sich eine Rückkehr zu einem seiner Ex-Vereine gut vorstellen könnte. „Bei einem Verein wie Chelsea brauchen wir die besten Spieler und auch die besten Trainer. Vielleicht wäre es irgendwann eine Freude für mich, mit ihm zusammenzuarbeiten“, erklärte Ivanovic Sky Sports.

Ivanovic hofft auf Zusammenarbeit mit Mourinho

Der Serbe selbst hat nie unter Mourinho gespielt, doch er hat bisher nur das Beste über ihn gehört: „Man weiß nie. Es ist auch nicht die richtige Zeit für uns darüber zu sprechen, aber die Spieler, die schon mit ihm gearbeitet haben, sagen es war erfolgreich.“

Ivanovic würde sich also sehr über eine Rückkehr Mourinhos freuen, schließlich ist es für einen Trainer das Wichtigste, wenn man erfolgreich ist. „Das ist sehr wichtig und er hat auch gesagt, dass er Chelsea liebt und der Verein seine Heimat ist. Ich denke, das ist positiv und macht eine gute Atmosphäre im Verein“, sagte Ivanovic.

EURE MEINUNG: Mourinho zurück zu Chelsea? Vorstellbar?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig