thumbnail Hallo,

Der Berater von Michael Laudrup hat anstehende Gespräche über eine Vertragsverlängerung zwischen Swansea City und dem dänischen Erfolgstrainer bestätigt.

Swansea. Bayram Tutumlu, Berater von Michael Laudrup, hat erklärt, dass „in den nächsten Tagen" erste Gespräche mit Swansea City über eine Verlängerung des bis 2014 laufenden Arbeitspapiers anstünden.

Berater: "Werden Möglichkeiten diskutieren"

Gegenüber der dänischen Tageszeitung Ekstra Bladet sagte Tutumlu: „Swansea hat ein großes Interesse, den Vertrag mit Michael Laudrup zu verlängern. In den nächsten Tagen werden wir uns mit dem Verein treffen und die Möglichkeiten diskutieren."

Noch vor wenigen Tagen bekundete Laudrup auf einer Pressekonferenz, die Gegenwart sei wichtiger als die Zukunft und es bestehe keine Notwendigkeit, in naher Zeit Vertragsverhandlungen aufzunehmen.

Erfolg mit Swansea ruft große Namen auf den Plan

Der 48-Jährige hat beim walisischen Premier-League-Klub vor der laufenden Spielzeit die Nachfolge von Brendan Rodgers angetreten, der zum FC Liverpool abgewandert ist. Swansea City belegt unter dem Dänen derzeit einen herausragenden siebten Tabellenplatz und konnte zuletzt 4:1 gegen die Queens Park Rangers gewinnen.

Der Erfolg des ehemaligen Nationalspielers ist auch anderen Klubs nicht verborgen geblieben. Gerüchteweise sollen sich der FC Chelsea und Laudrups Ex-Verein Real Madrid bereits mit dem Swansea-Coach beschäftigt haben.

EURE MEINUNG: Verlängert Laudrup oder schnappt sich ein großer Klub den Dänen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig