thumbnail Hallo,

Nachdem am Montag die Entlassung von Gian Piero Gasperini bekanntgegeben wurde, steht der Nachfolger beim Tabellenletzten der Serie A bereits fest.

Palermo. Der italienische Fußball-Erstligist US Palermo hat einen Tag nach der Entlassung von Gian Piero Gasperini einen neuen Trainer gefunden. Alberto Malesani, der am Dienstag bereits die erste Übungseinheit leitete, übernimmt das Amt beim Schlusslicht der Serie A.

Zweiter Trainerwechsel der Saison

Der 58-Jährige soll am Mittwoch offiziell vorgestellt werden und ist bei den Sizilianern der dritte Trainer der laufenden Saison.

Nach der neunten sieglosen Partie in Serie am vergangenen Wochenende gegen Atalanta Bergamo, zogen die Klubverantwortlichen damit erneut die Konsequenzen.

Palermo liegt mit 17 Punkten am Tabellenende der Serie A – vier Zähler hinter dem rettenden Ufer. Am kommenden Spieltag trifft man auf Delfino Pescara, einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt.

EURE MEINUNG: Erreicht Palermo noch den Klassenerhalt?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig