thumbnail Hallo,

Einer der Routiniers im Team hat seinen Vertrag in der Fuggerstadt verlängert und bleibt voraussichtlich bis 2016.

Augsburg. Mittelfeldspieler Jan-Ingwer Callsen-Bracker hat seinen Vertrag beim Bundesligisten FC Augsburg bis zum 30. Juni 2016 verlängert. Das gab der Verein auf seiner Homepage bekannt.

„Vom Projekt FC Augsburg überzeugt“

Der 28-Jährige spielt seit 2011 für den FC Augsburg und wäre im Sommer ablösefrei gewesen.

Manager Stefan Reuter zeigte sich über die Entscheidung erfreut: „Jan-Ingwer Callsen-Bracker ist ein Teamplayer, der als Führungsspieler vorangeht und sich zu hundert Prozent mit dem FC Augsburg identifiziert.“

Alles zum FC Augsburg findet Ihr hier!

„Ich freue mich, dass ich auch in Zukunft ein Augsburger bleibe und den eingeschlagenen Weg mit dem FCA fortsetzen werde, weil ich bin. Es ist schön, auch langfristig ein Teil dieses Teams zu sein“, erklärte der Spieler selbst gegenüber der Vereinshomepage.

EURE MEINUNG: Eine gute Entscheidung des Routiniers?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig