thumbnail Hallo,

Nach 18 Jahren Vereinszugehörigkeit wird David Albelda den FC Valencia am Ende der Spielzeit verlassen. Grund sind die wenigen Einsatzzeiten.

Valencia. David Albelda hat gegenüber Reportern mitgeteilt, dass er nach 18 Jahren seinen Vertrag beim FC Valencia auslaufen lassen und eine neue Herausforderung suchen wird. Wo er seine Karriere fortsetzt, ist noch unklar.

„Die Wahrscheinlichkeit, dass ich bei Valencia nicht weitermache liegt bei 95 Prozent. Ob ich bleiben könnte? Man lässt immer eine Hintertür offen, aber es hängt von mir ab, nicht dem Präsident oder Sportdirektor“ teilte der 35-Jährige mit.
Grund für seine Überlegungen sein die wenigen Einsätze in dieser Saison, er habe „keinen großen Beitrag leisten können.“

Spanien oder Ausland?

Wo er seine Karriere fortsetzt, konnte der ehemalige spanische Nationalspieler noch nicht sagen: „Ich kann momentan noch nicht sagen, ob ich in Spanien bleibe. Wir werden es sehen wenn der Moment da ist und die Situation es erfordert. Meine Idee wäre es mich im Ausland zu probieren.“

In seinen 18 Jahren beim FC Valencia gewann Albelda zwei spanische Meisterschaften und den UEFA-Cup in der Saison 2003/2004. Außerdem trug er 51 Mal das Trikot der spanischen Nationalmannschaft.


EURE MEINUNG: Nach 18 Jahren den Verein verlassen - Wo kann Albelda jetzt hin?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig