thumbnail Hallo,

Die Borussia bindet das Nachwuchstalent langfristig an den Verein und traut ihm noch einige Sprünge in seiner Entwicklung zu.

Mönchengladbach. Mittelfeldspieler Amin Younes hat seinen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach bis zum Juni 2016 verlängert. Das gab der Bundesligist auf seiner Homepage bekannt.

Sportdirektor Max Eberl erklärte auf der Homepage seines Vereins: „Amin ist bei Borussia, seit er sieben Jahre alt ist. Er ist ein weiteres großes Talent aus unserem eigenen Nachwuchs, das den Sprung in die Bundesliga geschafft hat. Wir freuen uns, dass wir ihn weiter bei uns haben und sind gespannt auf seine weitere Entwicklung.“

Seit 2011 im Profi-Team

Younes kam am 1. April 2012 beim 1:2 in Hannover zu seinem Bundesliga-Debüt. Seit 1. Juli 2011 gehört er der Profi-Mannschaft der Borussia an.
SO GEHT ES WEITER
Gladbachs anstehende Aufgaben
02.02. 1. FC Nürnberg (A)
09.02. Bayer Leverkusen (H)
14.02. Lazio Rom (H)
16.02. Hamburger SV (A)
21.02. Lazio Rom (A)
23.02. Borussia Dortmund (H)


In der laufenden Saison kam er zudem beim 3:0-Sieg in der Europa League bei Fenerbahce Istanbul zum Einsatz.

Auch Daems verlängert

Unterdessen steht auch Kapitän Filip Daems vor der Vertragsverlängerung. Eberl verkündete laut SID am Freitag die Einigung mit dem 34 Jahre alten Belgier: „Wir sind froh, dass wir eine echte Persönlichkeit im Verein halten konnten. Filip wird auch weiterhin eine wichtige Rolle spielen.“ Unterschrieben ist der Kontrakt alllerdings noch nicht.

EURE MEINUNG: Was sagt Ihr zu der Verlängerung mit Younes?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig