thumbnail Hallo,

Kuzmanovic begeistert über Inter-Wechsel

Der Serbe ist zufrieden, dass er die Schuhe nun für den italienischen Renommierverein schnürrt. Die Serie A ist für ihn keine Unbekannte, spielte er doch früher schon in Florenz.

Mailand. Mittelfeldspieler Zdravko Kuzmanovic ist erfreut über seinen Wechsel von Bundesligist VfB Stuttgart zu Inter Mailand. Der 25-Jährige hatte am Donnerstag, dem letzten Tag der Wintertransferperiode, einen Vertrag bis Juni 2017 bei dem Serie-A-Klub unterschrieben.

„Ich bin sehr glücklich“

„Ich bin begeistert darüber, dass ich zu einem großartigen Verein wie Inter gewechselt bin und auch darüber, dass ich zurück in Italien bin“, sagte der serbische Nationalspieler gegenüber dem Inter Channel.

„Ich kann es wirklich kaum erwarten, mit meinen neuen Mannschaftskameraden raus auf den Platz zu gehen. Ich habe das erste Mal mit ihnen trainiert und muss sie natürlich noch als Spieler besser kennen lernen. Aber ich bin sehr glücklich“, so der ehemalige Bundesliga-Profi weiter.

Kuzmanovic spielte bereits von 2007 bis 2009 in der Serie A beim AC Florenz. Darauf wechselte er nach Stuttgart und absolvierte 96 Ligaspiele für die Schwaben.

EURE MEINUNG: Setzt sich Kuzmanovic bei Inter durch?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig