thumbnail Hallo,

Der FC Arsenal verpflichtet den spanischen Linksverteidiger Nacho Monreal vom FC Malaga. Er soll den verletzten Kieran Gibbs ersetzen.

London. Am Ende des Transferfensters steht der FC Arsenal kurz vor der Verpflichtung von Nacho Monreal. Der Linksverteidiger des FC Malaga soll bereits beim Medizincheck sein.

Knapp zehn Millionen Euro Ablöse

Die Ablöse für Nacho soll sich laut Medienberichten auf ungefähr zehn Millionen Euro belaufen. Zuvor hatte Arsenal versucht, den Venezuelaner Fernando Amorebieta von Athletic Bilbao zu kaufen. Der Verteidiger hatte sich jedoch entschlossen, in Bilbao zu bleiben.

Der 26-jährige Monreal wird beim FC Arsenal benötigt, nachdem sich Linksverteidiger Kieran Gibbs im Spiel gegen den FC Liverpool am Mittwoch eine Oberschenkelverletzung zugezogen hatte. Damit bliebe sonst nur der Brasilianer Andre Santos als Alternative auf der Linksverteidigerposition.

Nacho Monreal kam durch die Jugendabteilung von Osasuna und spielte von 2006 bis 2011 bei seinem Heimatverein, bevor er für sechs Millionen Euro zu Malaga wechselte. Bislang hat er neunmal für die spanische Nationalmannschaft gespielt.

Update, 01.02.2013 - 00:15 Uhr: Der Transfer ist in trockenen Tüchern und wurde vom FC Arsenal offiziell bestätigt. In London erhält der 26-Jährige einen Vertrag bis 2017 und kostet wohl rund 13 Millionen Euro Ablöse.

EURE MEINUNG: Kann Arsenals Defensive mit Monreal stabiler werden?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig