thumbnail Hallo,

Der niederländische Nationalspieler verlässt Italien vorübergehend und wird bis Saisonende für die Londoner spielen.

London. Beim AC Mailand hat Urby Emanuelson das Vertrauen von Trainer Massimiliano Allegri verloren und gehörte nicht mehr zum Stammpersonal. Beim FC Fulham, Zwölfter der Premier League, soll der variabel einsetzbare 26-Jährige Spielpraxis sammeln.

Neuer, alter Trainer in London

Nach Emmanuel Frimpong, der ebenfalls auf Leihbasis vom FC Arsenal kam, ist Emanuelson der zweite Winterneuzugang der Londoner.

In Fulham trifft der niederländische Nationalspieler auf seinen Ex-Trainer Martin Jol. Der 57-Jährige war bis Ende 2010 Übungsleiter bei Ajax Amsterdam, dem Stammverein des Mittelfeldspielers.

Sein letztes Ligaspiel für den AC Mailand bestritt Emanuelson Anfang Dezember vergangenen Jahres. Seitdem blieb der 26-Jährige außen vor und kam zuletzt im Pokal-Viertelfinale gegen Juventus Turin zum Einsatz.

EURE MEINUNG: Kann sich Emanuelson nach Ende der Leihe noch einmal bei Milan durchsetzen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig