thumbnail Hallo,

VfB Stuttgart: Zdravko Kuzmanovic vor Wechsel zu Inter Mailand

Der Serbe wird die Schwaben aller Vorrausicht nach gen Italien verlassen. Es wäre bereits sein zweites Engagement im Land des vierfachen Weltmeisters.

Stuttgart. Nach der Vertragsverlängerung von Trainer Bruno Labbadia traf der VfB Stuttgart am Mittwoch eine weitere Personalentscheidung. Zdravko Kuzmanovic wird nach Italien zurückkehren und künftig für Inter Mailand spielen.

Eine Million Euro Ablöse

Wie die Stuttgarter Nachrichten berichten, wechselt Kuzmanovic, der im August 2009 für acht Millionen Euro vom AC Florenz gekommen war, mit sofortiger Wirkung zu Inter Mailand. Die Ablöse für den Mittelfeldspieler soll eine Million Euro betragen. Der VfB bestägte dies, eine offizielle Meldung gibt es noch nicht.

Der 25-jährige Serbe erzielte in insgesamt 96 Bundesligaspielen für den VfB Stuttgart 17 Tore und bereitete zehn Treffer vor. In der laufenden Saison war Kuzmanovic in 17 Pflichtspielen noch nicht erfolgreich.

Sein Vertrag bei den Schwaben wäre am Saisonende ausgelaufen, was auch der Grund für die verhältnismäßig geringe Ablösesumme ist.

EURE MEINUNG: Ist der Transfer für alle Beteiligten das Beste?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig