thumbnail Hallo,

Die „Reds“ rüsten auf: Nach Daniel Sturridge bemüht man sich nun um die Dienste des brasilianischen Youngsters. Der Transfer könnte schon bald als perfekt vermeldet werden.

Liverpool. Der FC Liverpool soll vor der zweiten großen Verpflichtung der Wintertransferperiode stehen. Nachdem bereits Daniel Sturridge vom FC Chelsea zu den Reds gewechselt ist, soll bis Ende Januar auch Offensivmann Philippe Coutinho von Inter Mailand an die Anfield Road kommen. Damit würde Liverpool Ligakonkurrent FC Southampton ausstechen.

13 Millionen Euro

Ein erstes Angebot über knapp neuneinhalb Millionen Euro hatte Inter ausgeschlagen. Wie italienische Medien berichten, gab Liverpools Trainer Brendan Rodgers bekannt, dass er bis Ende Januar noch Transfers tätigen wolle: „Wir hoffen, zwischen jetzt und Ende des Monats noch Geschäfte abschließen zu können.“ Damit könnte der 20-jährige Brasilianer  schon nächste Woche nach England wechseln. Sky Italia berichtet, dass Liverpool mit dem dreizehn Millionen Euro schweren Angebot von Southampton gleichgezogen sei. Coutinho selbst ziehe Liverpool Southampton vor.

„Wollen uns kurzfristig verbessern“

Rodgers verwies auf die Notwendigkeit von neuem Personal: „Wir wissen, dass wir noch eine oder zwei Ergänzungen brauchen. Der Verein tut, was er kann, um mir zu helfen. Wenn wir es schaffen – super. Wenn nicht, müssen wir uns im Sommer wieder damit beschäftigen.“ Trotzdem weist einiges auf sofortige Transfers hin. Rodgers weiter: „Wir machen vor allem für jetzt Pläne. Wir wollen uns kurzfristig verbessern und entwickeln.“

Lob für Sturridge

Für den Coutinho-Wechsel spricht auch, dass Rodgers die Verpflichtung von Sturridge in höchsten Tönen lobt: „Wir haben bei Daniel Sturridge schnell gehandelt und er hat bereits großen Einfluss genommen und damit den Besitzern gezeigt, dass es richtig war das Geld zu investieren.“

EURE MEINUNG: Wäre Coutinho eine Verstärkung für Liverpool?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !



Dazugehörig