thumbnail Hallo,

Arsene Wenger zu Schalke-Gerüchten: „Ich habe einen Vertrag hier“

In den vergangenen Tagen und Wochen wurde Arsene Wenger immer wieder mit dem FC Schalke 04 in Verbindung gebracht. Nun hat der Trainer dies dementiert.

London. Nach der Beurlaubung von Huub Stevens übernahm Jens Keller das Ruder bei Schalke, doch im Sommer soll wohl ein neuer Chefcoach her. Als Kandidat wurde hierbei auch immer wieder Arsenals Teammanager Arsene Wenger gehandelt, der hat nun jegliche Gerüchte dementiert.

„Ich bin ganz Arsenal verpflichtet“

Auf die Frage eines Journalisten bei der Pressekonferenz im Vorfeld des Spiels gegen Brighton antwortete der Elsäßer: „Ich habe einen Vertrag hier und werde meine Verpflichtungen bei diesem Club respektieren - immer. Die Bundesliga ist eine sehr interessante Meisterschaft, aber ich denke, die Premier League ist eine bessere.“

Wenger besitzt in London noch einen Vertrag bis 2014, doch nach nun mehr sieben titellosen Jahren hat sich der Druck auf den Trainer erhöht. Der letzte Titel bisher war der Gewinn des FA-Cup im Jahr 2005. Arsene Wenger ist der erfolgreichste Coach in der Geschichte von Arsenal. Seit dem 30. September 1996 trägt er die Verantwortung bei den „Gunners“ und holte dreimal die Meisterschaft in der Premier League. Ein Mal mehr ging er mit seinem Team im Finale des FA-Cup als Sieger vom Platz.

Die nächste Partie des FC Arsenal wird am Samstag im Pokal angepfiffen. Der Gegner dort heißt Brighton und spielt in der zweitklassigen Championship.

EURE MEINUNG: Wäre Wenger ein guter Trainer für Schalke?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig