thumbnail Hallo,

Am Dienstagvormittag wurde mehrfach gemeldet, dass der Brasilianer zum Medi-Check in Gelsenkirchen erwartet wird. Die Gerüchte wurden entschieden abgewiesen.

Gelsenkirchen. Mehrere Medien vermeldeten am Dienstag, dass Michel Bastos von Olympique Lyon, dessen Wechsel zum FC Schalke 04 kolportiert wird, in Deutschlandzur medizinischen Untersuchung erwartet wird. Diese Gerüchte wurden nun von den Vereinen dementiert.

Schalke dementiert Meldungen

Die Spekulationen bestritten die Schalker unter anderen umgehend mittels ihrer Social-Media-Präsenz auf Twitter.

„Entgegen vieler Meldungen und Gerüchte wird heute kein neuer Spieler auf Schalke zum Medizincheck erwartet“, hieß es von Vereinsseite.

Auch Olympique Lyons Präsident Jean-Michel Aulas distanzierte sich entschieden von Behauptungen: „Nein das ist falsch. Es gibt keine Diskussion und keine Einigung“, wird der 64-Jährige auf 20minutes.fr zitiert.


EURE MEINUNG: Was ist dran an dem Bastos-Schalke-Flirt?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig