thumbnail Hallo,

Der Stammtorhüter des FC Barcelona Victor Valdes hat angekündigt, dass er seinen Vertrag nicht verlängern wird. Der 31-Jährige hat mit dem Verein alle Pokale gewonnen.

Barcelona. Torhüter Victor Valdes hat seinen Verein FC Barcelona informiert, dass er seinen Vertrag nicht verlängern wird, wenn dieser im Sommer 2014 ausläuft. Nach Gesprächen am Donnerstag sei die Entscheidung gefallen, den Verein zu verlassen.

„Endgültige Entscheidung“ steht fest

Am Donnerstag trafen sich Kluboffizielle mit Beratern des Nationalspielers, um über einen neuen Vertrag zu verhandeln. Der Verein hoffte laut Medienreporten, den Torhüter doch noch zum Bleiben überreden zu können. Stattdessen hieß es in einer Erklärung von Valdes Seite gegenüber der spanischen Agentur EFE: „Die Berater haben dem Verein mitgeteilt, dass Valdes endgültige Entscheidung feststeht, den Vertrag nicht zu verlängern.“

Anfang Januar hatte der 31-Jährige verlauten lassen, auch einmal „neue Fußball-Kulturen kennenlernen zu wollen“. Gleichzeitig hatte er aber auch betont, dass er sich vorstellen könne, bis zum Karriereende beim FC Barcelona zu bleiben.

Seit der Jugend bei Barca

Valdes, der aus der Nähe Barcelonas stammt, kam durch die berühmte Jugendakademie La Masia zu den Profis und gab 2002 sein Debüt. Er spielte bislang 483-mal für die Blaugrana und gewann mit ihr fünfmal die Liga, zweimal die Copa del Rey und dreimal die Champions League. Mit der Nationalmannschaft gewann er die Weltmeisterschaft 2010 und die Europameisterschaft 2012.


EURE MEINUNG: Wohin sollte Victor Valdes jetzt wechseln und wen sollte Barcelona holen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig