thumbnail Hallo,

Der großgewachsene Mittelstürmer unterschrieb beim portugiesischen Traditionsklub einen neuen Vertrag. Bei seiner aktuellen Quote dürfte die Vereinsführung nun hochzufrieden sein.

Lissabon. Benfica Lissabon hat verkündet, dass Stürmer Oscar Cardozo seinen Vertrag bei den Portugiesen bis 2016 verlängert hat. Der Nationalspieler Paraguays war deshalb hocherfreut.

Seit 2007 in Lissabon

Der Paraguayer, dessen Vertrag im Sommer 2014 ausgelaufen wäre, beendete alle Transferspekulationen um seine Person mit einer Verlängerung um zwei weitere Jahre.

Der 29-Jährige, der 2007 von den Newell’s Old Boys zu Benfica wechselte, zeigte sich erfreut: „Die Verlängerung bedeutet mir viel. Die Verantwortlichen von Benfica glauben an mich, vor allem Präsident Luis Filipe Vieira“, zitiert ihn die offizielle Vereinshomepage.

Da dem Angreifer in der aktuellen Saison wettbewerbsübergreifend in 20 Spielen bereits 21 Treffer gelangen, klopfte wohl schon der ein oder andere Verein an.


EURE MEINUNG: Ist Cardozo bei Benfica am besten aufgehoben?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig