thumbnail Hallo,

Für 15 Millionen Euro ist Stürmer Taison von Metalist Charkow zu Schachtjor Donezk gewechselt. Der Brasilianer kann nun im Achtelfinale der Champions League gegen Dortmund spielen.

Donezk. Schachtjor Donezk hat die Verpflichtung von Taison von Metalist Charkow bekanntgegeben. Der Brasilianer war zuvor unter anderem mit dem FC Chelsea in Verbindung gebracht worden.

15 Millionen Euro Ablösesumme

„Am 10. Januar haben die Präsidenten von Schachtjor und Metalist den Transfer von Taison von Charkow nach Donezk abgewickelt“, heißt es in einem Statement auf der vereinseigenen Website von Schachtjor.

Auch der Preis ist kein Geheimnis: „Schachtjor hat 15 Millionen Euro bezahlt und wir haben einen Spieler bekommen, den wir unbedingt haben wollten. Der Fünfjahresvertrag des Brasilianers beginnt am 11. Januar.“

In der Champions League gegen Borussia Dortmund verfügbar

In dieser Saison hat der Stürmer, der 2010 für 6,3 Millionen Euro von Porto Alegre in die Ukraine wechselte, in dreizehn Ligaspielen drei Tore und drei Assists erzielt. Für Metalist war er international lediglich in der Europa League aktiv, kann also für seinen neuen Verein in der Champions League im Achtelfinale gegen Borussia Dortmund eingesetzt werden.

EURE MEINUNG: Kann Taison Schachtjor Donezk weiterhelfen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig