thumbnail Hallo,

Aston Villa wollte den Brasilianer, doch Inter will ihn nicht ziehen lassen.

Birmingham/Mailand. Der englische Erstligist Aston Villa hat versucht den Brasilianer Philippe Coutinho von Inter Mailand zu verpflichten. Das bestätigte nun der Berater des Spielers.

Gemäß Talksport.co.uk lehnten die Italiener die Offerte jedoch ab. „Ich kann bestätigen, dass Aston Villa einen Versuch unternommen hat, Coutinho zu bekommen.
SO GEHT'S WEITER:
Inters anstehende Aufgaben
12.01. Delfino Pescara (H)
15.01. FC Bologna (H)
20.01. AS Rom (A)
27.01. Torino (H)
03.02. AC Siena (A)
10.02. Chievo Verona (H)

Sie wollen ihn, aber bei allem Respekt vor ihren Bemühungen, im Moment gibt es nichts Konkretes, was einen Abschied von Inter nahelegen würde“, so Berater Cacau Barbosa gegenüber FC Inter News.

Coutinho konnte sich bislang nicht bei Inter Mailand durchsetzen und wurde zuletzt an Espanyol Barcelona ausgeliehen.


EURE MEINUNG: Wird Coutinho seinen Weg bei Inter machen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig