thumbnail Hallo,

Borussia Dortmund: Kein Subotic-Ersatz im Winter

Obwohl der serbische Innenverteidiger sechs Wochen pausieren muss, will der BVB auf der Position personell nicht nachlegen. Der Brasilianer Felipe Santana soll Subotic ersetzen.

Dortmund. Sportdirektor Michael Zorc hat im spanischen La Manga die Verpflichtung eines neuen Innenverteidigers durch Bundesligist Borussia Dortmund trotz des mehrwöchigen Ausfalls von Neven Subotic ausgeschlossen.

Subotic fehlt sechs Wochen

Der serbische Nationalspieler Subotic zog sich zuletzt einen Muskelfaserriss am Sehnenübergang in der Wade zu, wodurch er zu einer sechswöchigen Pause gezwungen wird. Das ergab die Diagnose von Dr. Markus Braun, dem Mannschaftsarzt des Double-Gewinners.

Santana soll den Serben ersetzen

Den Platz des Innenverteidigers wird Felipe Santana einnehmen. Die sportliche Führung will nach Aussage von Sportdirektor Michael Zorc auf einen Wintertransfer verzichten.

Gemäß Ruhrnachrichten.de erklärte der 50-Jährige: „Es gibt keine Überlegungen, nach Subotics Verletzung auf der Position jemanden zu holen.“

EURE MEINUNG: Die richtige Entscheidung, keinen Ersatz für Subotic zu verpflichten?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig