thumbnail Hallo,

In Europa begehrt, bei Inter fast ausgemustert. Im September litt Sneijer erneut an einer Verletzung. Nun spricht alles für einen Weggang aus Italien. England wäre eine Option.

Mailand. London, Manchester oder Liverpool? In einer dieser Metropolen könnte sich Wesley Sneijder vorstellen, künftig zu spielen. Die Premier League scheint es dem Niederländer von Inter Mailand angetan zu haben.

Sneijder verliert Status bei Inter

In den Medien kursieren viele Transfergerüchte über ihn. Bei Inter läuft Sneijders Vertrag noch bis Sommer 2015. Seit September scheint der Niederländer bei dem Serie-A-Verein wegen einer Oberschenkelverletzung keine Rolle mehr zu spielen. Angeblich bat Inter den Mittelfeldspieler sogar um die Einwilligung einer Gehaltskürzung.

Wechsel nur zu einem Top-Team möglich

Sneijders Berater Sören Lerby bestätigte, dass sein Schützling sich einen Wechsel in die Premier League vorstellen könnte. Wichtig sei dabei, dass er zu einem Spitzenverein geht. „Die Premier League ist wahrscheinlich die beste Liga Europas, aber Wes will für eine Spitzenmannschaft spielen.“, sagte Lerby gegenüber BBC Sport.

Von der Verletzung erholte sich Sneijder bereits gegen Ende November. Auf dem Platz stand der Niederländer bisher trotzdem noch nicht. „Wesley ist einer der besten Mittelfeldspieler in Europa. Er hat sich vollständig von der Verletzung erholt und liebt es, Fußball zu spielen. Daher müssen wir eine Lösung für seine Situation mit Inter finden“, erklärte Lerby und ergänzte:  „Es ist eine sehr merkwürdige Situation für uns alle. Wir sollten in den nächsten zehn Tagen Aufschluss erhalten.“

EURE MEINUNG: Wohin sollte Sneijder wechseln?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig