thumbnail Hallo,

Trotz einiger Gerüchte über möglichen Wechsel bleibt der Österreicher den Grünen von der Weser treu. Auch zwei Jungprofis wollen Werder im Winter nicht verlassen.

Bremen. Stürmer Marko Arnautovic von Bundesligist Werder Bremen hat Spekulationen über einen Wechsel zum AC Mailand ein Ende gesetzt und wird den Norddeutschen somit auch in der Rückrunde zur Verfügung stehen.

Keine Anfrage aus Mailand

In den letzten Tagen wurde immer wieder kolportiert, dass der AC Mailand den 23-fachen österreichischen Nationalspieler als Ersatz für den nach Brasilien zurückgekehrten Pato verpflichten wolle. Nachdem bereits Werder-Geschäftsführer Klaus einen möglichen Wechsel von sich gewiesen hatte, äußerte sich der Betroffene erstmals selbst zum Mailänder Interesse: „Es ist eine Ehre für mich, aber ich habe davon bisher nichts gehört“, zitiert der Weser-Kurier Arnautovic.

Arnautovic, der im Sommer 2010 vom AC-Stadtrivalen Inter nach Bremen wechselte, steht noch bis 2014 bei Werder unter Vertrag. Eine Verlängerung des Vertrages lässt der Wiener mit serbischen Wurzeln derzeit jedoch offen: „Ich konzentriere mich voll auf Werder. Ich fühle mich hier wohl, ich bin jetzt hier.“

SO GEHT'S WEITER
Werders anstehende Aufgaben
19.01. Borussia Dortmund (H)
26.01. Hamburger SV (A)
02.02. Hannover 96 (H)
16.02. SC Freiburg (H)
23.02. FC Bayern (A)
02.03. FC Augsburg (H)

Auch Kroos und Trinks bleiben

Auch zwei Nachwuchskräfte, die zuletzt als Kandidaten für eine Ausleihe galten, stehen den Hanseaten weiter zur Verfügung. Felix Kroos (21), der jüngere Bruder des Münchener Nationalspielers, hatte kürzlich erklärt, bei Werder bleiben zu wollen, und auch Werder-Eigengewächs Florian Trinks (20), an dem der FC St.Pauli Interesse gezeigt hatte, kündigte an, dass es nach seiner Knieoperation frühestens im Sommer zu Veränderungen kommen werde.

EURE MEINUNG: Was haltet ihr vom Liebesbekenntnis von Arnautovic zu Werder Bremen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig