thumbnail Hallo,

Jan Kirchhoff wechselt im Sommer ablösefrei zu Rekordmeister Bayern München. Der Verein bestätigte den Transfer via Twitter.

München. Jan Kirchhoff vom FSV Mainz 05 wechselt im Sommer zum FC Bayern München. Der Innenverteidiger ist zum Saisonende ablösefrei.

Im Trainingslager der Bayern in Doha sprach die Bild mit Karl-Heinz Rummenigge. „Wir freuen uns sehr, dass sich ein so junger und hochtalentierter U-21-Nationalspieler für den FC Bayern entschieden hat“, sagte Bayerns Vorstandsvorsitzender der Zeitung.

Mediendirektor Markus Hörwick bestätigte unterdessen via Twitter den Wechsel: „Perfekt: FCB verpflichtet Jan Kirchhoff von Mainz 05. U-21 Nationalspieler kommt im Sommer nach München.“

Seit 2009 Profi bei Mainz

Der 22-jährige Kirchhoff kam 2007 ablösefrei aus der Frankfurter in die Mainzer Jugend und ist seit 2009 Profi beim FSV. In dieser Saison absolvierte der 1,95 Meter große Innenverteidiger zwölf Ligaspiele. Insgesamt bringt er es aktuell auf 58 Spiele für erste Mannschaft des FSV Mainz 05 sowie auf 29 Länderspiele in den Junioren-Nationalmannschaften.

EURE MEINUNG: Ist dieser Wechsel sinnvoll?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig