thumbnail Hallo,

Der Transfer von Kacar zu Hannover 96 wird immer wahrscheinlicher. Laut Frank Arnesen stehen die Vereine bereits vor einer Einigung.

Hamburg. Frank Arnesen, Sportdirektor des Hamburger SV, hat das Interesse von Hannover 96 an einem Transfer von Gojko Kacar bestätigt.

Dem Hamburger Abendblatt sagte er zudem, dass die Chancen für einen Wechsel gut stünden: „Die Vereine liegen nicht weit auseinander, jetzt muss sich der Spieler mit Hannover einigen.“

Berater beschwichtigt

Kacar fiel verletzungsbedingt nach einem Knöchelbruch mit Syndesmose- und Innenbandriss die gesamte Hinrunde aus. Sein Berater äußerte Zurückhaltung: „Gojko fühlt sich wohl in Hamburg und muss nicht unbedingt gehen.“

Kacars Vertrag in Hamburg läuft noch bis 2015, belastet die Hamburger aber mit einem hohen Gehalt von rund zwei Millionen Euro pro Jahr. Der Serbe war 2010 von Hertha BSC zum HSV gewechselt.

EURE MEINUNG: Soll Hannover Kacar verpflichten?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig