thumbnail Hallo,

Der ehemalige Stammspieler wird dem französischen Tabellenführer nicht erhalten bleiben. Wohin die Reise geht, steht noch in den Sternen.

Paris. Der brasilianische Flügelspieler Nene wird Paris Saint-Germain verlassen. Wie der 31-Jährige auf seiner Internetpräsenz bekannt gab, wird er seinen auslaufenden Vertrag im Sommer nicht verlängern.

„An der Zeit, neue Wege einzuschlagen“

„Ich liebe Paris, PSG und seine Fans, die mir immer mit Respekt gegenüber getreten sind“, so Nene. Er habe viele Mails von Fans erhalten, die ihn zum Verbleib in der französischen Hauptstadt bewegen wollten. Dennoch sagt er: „Ich denke es ist an der Zeit, neue Wege in meiner Karriere einzuschlagen.“

Neun Einsätze

Nene wechselte im Sommer 2010 von Espanyol Barcelona zu PSG und war über zwei Jahre unumstrittener Stammspieler. In der laufenden Saison bringt es Nene allerdings erst auf neun Einsätze in der Liga, in denen er ein Tor erzielte und vier Torvorlagen gab.

Tabellenführung für PSG

Paris Saint-Germain übernahm am Sonntag durch einen 1:0 Sieg gegen Olympique Lyon die Tabellenführung. Das goldene Tor im Parc des Princes erzielte der Franzose Blaise Matuidi.

EURE MEINUNG: Welches Ziel könnte Nene ansteuern?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig