thumbnail Hallo,

Der finanziell starke Klub aus Paris erteilte der Verpflichtung Beckhams eine Absage, West Ham hingegen wäre hocherfreut über einen Transfer.

Paris. Der Trainer von Paris St. Germain hat Mediengerüchte dementiert, wonach der französische Hauptstadtklub an David Beckham interessiert wäre. Der 37-jährige Beckham hatte nach sechs Jahren seinen Abschied von LA Galaxy und der MLS angekündigt. Interesse gibt es dagegen aus der Heimat.

„Werden keine Spieler mehr kaufen“

Nachdem Beckham seinen Abschied nach der Saison angekündigt hatte  - LA Galaxy spielt am 1. Dezember gegen Houston Dynamo um den Titel – wurden Spekulationen um Beckham und den PSG laut. „Wir haben ihm kein weiteres Angebot gemacht“, widersprach Carlo Ancelotti. „Wir wünschen ihm alles Gute. Wir werden keine Spieler mehr kaufen.“ Paris hatte im letzten Jahr vergeblich versucht, Beckham zu verpflichten.

Dessen Zukunftspläne sind noch nicht bekannt. „Was kommt jetzt? Ich habe mich noch nicht entschieden“, hatte Beckham dem YouTube-Kanal seines Klubs gesagt. Vereine aus aller Welt sollen am Superstar interessiert sein, unter anderem aus Europa, Südamerika und Australien. Laut „ESPN“ sei ein chinesischer Klub derzeit dabei, mit Beckham zu verhandeln. Kostenpunkt: Eine Million Pfund pro Monat.

West Ham: Beckham wäre „fantastisch“

Eine Rückkehr in die Premier League wäre ebenfalls denkbar. David Gold, Besitzer und Co-Vorsitzender von West Ham United, würde den 115-fachen englischen Nationalspieler gerne unter Vertrag nehmen.

„Er war Botschafter für die Bewerbung für die Olympischen Spiele in London. Es wäre ein fantastisches Statement, wenn er zu uns kommen würde“, zitiert ihn „Sky Sports“. „Er ist ein Junge aus East End, es wäre das passende Ende für seine Karriere. Der Verein aus dem Osten Londons hatte in den letzten Jahren mehrmals versucht, Beckham in die Heimat zu locken.

EURE MEINUNG: Was würdet Ihr Beckham raten?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Umfrage des Tages

Wer erzielte das Tor der Woche?

Dazugehörig