thumbnail Hallo,

EXKLUSIV - Der Scheich-Klub lässt bei Stevan Jovetic nicht locker: Nachdem ein Transfer im Sommer scheiterte, wollen die Engländer nun einen zweiten Anlauf starten.

Manchester. Der englische Meister Manchester City möchte sich in der Offensive weiter verstärken. Dabei steht ganz oben auf der Wunschliste auch weiterhin der Montenegriner Stevan Jovetic, derzeit in Diensten des Serie-A-Vertreters AC Florenz. Bereits im Sommer bemühte man sich um eine Verpflichtung des Stürmers, letztlich konnten die Verantwortlichen der Violetten ihren Torgaranten jedoch halten. Ein 30 Millionen Euro schweres Angebot soll die Italiener nun jedoch in die Knie zwingen.

Jovetic darf gehen

Lange wurde über einen Wechsel des Youngsters spekuliert, mit mehreren Vereinen wurde er während der Transferphase in Verbindung gebracht. Wie Goal.com kürzlich erfuhr, einigte sich die Führungsetage der Italiener mit dem Spieler auf einen Deal: Er bleibt Florenz noch eine Saison erhalten, danach darf er bei einem passenden Angebot gehen.

ManCitys zweiter Anlauf

Und genau da kommen die „Citizens“ ins Spiel: Goal.com brachte in Erfahrung, dass der Scheich-Klub sich in fortgeschrittenen Verhandlungen über einen Wechsel des 22-Jährigen befindet. Demnach sei man bereit, die geforderten 30 Millionen Euro für den Angreifer zu bezahlen. Der Deal würde am Ende der Saison über die Bühne gehen.

Schnappt Juve ManCity ihren Wunschstürmer weg?

Fix ist der Transfer allerdings noch lange nicht. Der Premier-League-Vertreter ist nämlich nicht der einzige Verein, der Interesse an den Diensten des Torjägers hat. Der italienische Meister Juventus Turin ist schon lange auf der Suche nach einem brandgefährlichen Stürmer und genau diesen scheint man in Jovetic gefunden zu haben. Bleibt also abzuwarten, für wen sich der begehrte Lockenkopf schlussendlich entscheidet.

EURE MEINUNG: Richtige Vorgehensweise im Fall Jovetic? Wie denkt ihr über einen möglichen Transfer zu ManCity?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig