thumbnail Hallo,

Den Ex-Kapitän der Deutschen Nationalmannschaft Michael Ballack steht offenbar kurz vor einem Wechsel zum australischen Erstligisten Western Sydney Wanderers.

Sydney. Wie die Bild am Sonntag berichtet, gab es an diesem Wochenende bereits ein Treffen zwischen Michael Ballack und dem australischen Klub Western Sydney Wanderers. Da der 35-Jährige derzeit vereinslos ist, könnte er ablösefrei wechseln.

Zwei Millionen Euro Jahresgehalt


Den Erstligisten Western Sydney Wanderers gibt es erst seit April dieses Jahres. Er soll den sozial schwächeren Westen der Metropole Sydney repräsentieren. Wie die Bild berichtet, soll der Klub demnächst an Investoren verkauft werden -  dies sei in Australien so üblich.

Da Ballacks Vertrag in Leverkusen nicht verlängert worden ist, kann er ablösefrei wechseln. Als Gehalt stehen derzeit rund zwei Millionen Euro pro Jahr im Raum. "Von diesem Gerücht habe ich auch gehört", sagte Ballack-Berater Michael Becker dem SID. Bei Bayer verdiente er zuletzt noch 6,5 Millionen Euro jährlich.

Dass er diese Summe aber erneut erreichen wird, gilt als sehr unwahrscheinlich.

Dies zeigen vor allem auch seine erhaltenen Angebote aus China, Brasilien und Amerika, die noch deutlich unter den zwei Millionen Euro datiert waren.


EURE MEINUNG: Sollte Ballack den Schritt nach Australien wagen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig