thumbnail Hallo,

Der 26-Jährige wurde mit einem England-Wechsel in Verbindung gebracht. Sein Berater Jan Dreyer glaubt immer noch an ein mögliches Interesse an einem Transfer.

Moskau. Spartak Moskau-Stürmer Aiden McGeady wäre für einen Wechsel in die englische Premier League gesprächsbereit, wenn der Verein ein seriöses Angebot erhalten würde, so vermeldete sein Berater zumindest.

Gute Entwicklung in Russland


Der 26-Jährige ist vor zwei Jahren von Celtic Glasgow nach Russland gewechselt und nach einem schwachen Start in der letzten Spielzeit hat er bisher in neun Spielen schon zweimal getroffen. Der irische Nationalspieler wurde  während seiner gesamten Karriere in Schottland mit einem Wechsel nach England in Verbindung gebracht. Nach mehreren Berichten sind Aston Villa und der FC Sunderland die Vereine, die Interesse am EM 2012 Teilnehmer zeigen.

Offenes Ohr für Angebote

Der Spielerberater, Jan Dreyer, hat behauptet, dass es immer noch einige Klubs gibt, die McGeady beobachten und dessen Situation und die Leistung verfolgen, während publik wird, dass auch McGeady sich Angebote anhören würde.

Interesse von englischen Vereinen

Dazu erklärte er gegenüber dem Daily Record. „Es gibt Interesse an Aiden von englischen Vereinen, die schon Interesse zeigten, als er noch für Celtic spielte, daher ist dies nicht neu für uns.” Und er fügte hinzu: „Nun hat sich Aiden in der russischen Premier League prächtig entwickelt und ist dabei in der Champions League zu spielen, deshalb steigert sich auch das Interesse an ihm.”

Wiedersehensfreude bei McGeady

Und dann erklärt er offen und ehrlich: „Wenn Spartak ein ernsthaftes Angebot erhält, dann würde sich Aiden darüber definitiv Gedanken machen.” Der im schottischen Glasgow geborene Außenstürmer wird seinem ehemaligen Verein in der Champions League-Gruppenphase mit Benfica Lissabon und dem spanischen Spitzenklub Barcelona in der Gruppe G begegnen.

EURE MEINUNG: Würde Aiden McGeady es in der englischen Premier League sportlich schaffen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig