thumbnail Hallo,

18 Jahre jung, U23-Nationalspieler in Chile, ein gefährlicher Stürmer und nun ein Red. So einfach kann man den Wechsel von Henriquez zu Manchester United auf einen Nenner bringen.

Manchester. Sir Alex Ferguson, Trainer von Manchester United, baut bereits am Team der Zukunft. Unter die Kategorie jedenfalls kann und sollte man die Verpflichtung der 18-jährigen Stürmertalents Angelo Henriquez von Universidad de Chileeinsortieren. Ein Mann für die Zukunft – oder doch schon früher?

Ablösesumme unbekannt

Angelo Henriquez hat bei Manchester United unterschrieben. Henriquez gilt als eines der am höchsten eingeschätzten Talente aus Südamerika. Und diesen taltentierten Ausnahmestürmer konnten sich die Reds nun für ein nicht näher spezifizierte Summe ins Team holen.

Sir Alex Ferguson ist begeistert

Sir Alex Ferguson zeigte sich über die positiven Nachrichten sehr erfreut und sagte auf ManUtd.com: „Angelo hat in seiner kurzen Karriere bereits einen enormen Eindruck bei seinen Spielen hinterlassen. Seine Grundschnelligkeit ist ein großer Gewinn für uns und er liest das Spiel bereits sehr gut für jemanden seines jungen Alters.“

Große Vergangenheit bei jungen Talenten

Sir Alex fuhr fort: „Wir haben eine stolze Bilanz, was die Entwicklung junger Talente angeht und Angelo passt nahtlos in das Profil eines United-Spielers - geschickt, angreifend und er ist jemand, der das Fußball mit einem besonderen Flair spielt.“ Das klingt nach echte Begeisterung und Überzeugung des alten Trainerfuchses.

Auch Henriquez ist angetan von den Red Devils und erhält die Nummer 21

Angelo Henriquez sagte gegenüber ManUtd.com: „Ich freue mich riesig darüber, dem größten Klub der Welt anzugehören. Manchester United ist ein tolles Team und hat einen tollen Coach. Es ist eine große Ehre für mich, ein Teil von Manchester United zu sein und ich kann es kaum erwarten, endlich durchstarten zu können. Ich hoffe, ich darf ein Teil von vielen erfolgreichen Jahren mit United sein.“

EURE MEINUNG: Wird Angelo Henriquez bei ManUnited einschlagen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig