thumbnail Hallo,

Der Kroate war zuletzt vereinslos und kann dadurch auch nach Ablauf der Transferphase verpflichtet werden.

Mainz. Der kroatische Angreifer Ivan Klasnic kehrt in die Bundesliga zurück. Nachdem die Verantwortlichen des 1. FSV Mainz 05 mit Adrian Ramos den Wunschspieler nicht verpflichten konnten, einigte man sich mit dem ehemaligen Werder-Bremen-Profi auf einen Einjahresvertrag.

Wechsel bestätigt

05-Manager Christian Heidel bestätigte auf der vereinsinternen Homepage die Neuverpflichtung: „Ivan Klasnic war von Anfang an unser Plan B, den wir nach dem Scheitern des Wechsels von Adrian Ramos umgehend umsetzen wollten. Wir suchten zu unserer jungen Offensivabteilung einen erfahrenen Stürmer, der die Bundesliga kennt. Diesen sehen wir in Ivan Klasnic, der seine Qualitäten, insbesondere beim Torabschluss, bei allen seinen bisherigen Stationen nachgewiesen hat.“

Tatsächlich kann der 32-Jährige stolz auf seine Torquote sein: bei Werder Bremen erzielte Klasnic in 151 Spielen 49 Tore, beim FC Nantes gelangen ihm in 33 Partien 10 Treffer. Bei seiner letzten Station, den Bolton Wanderers, konnte der in Hamburg geborene Stürmer in 78 Spielen 20 Mal erfolgreich einnetzen. Für die Mainzer, die in der bisherigen Saison erst ein Tor erzielen konnten, sicherlich eine willkommene Verstärkung der Offensive.

Klasnic froh

Auch der Neuzugang selbst freute sich über das Comeback im deutschen Oberhaus: „Ich hatte eine ganze Reihe von Anfragen, aber die Möglichkeit bei Mainz 05 und in der Bundesliga zu spielen hat mich am meisten gereizt. Auch familiär hat der Wechsel etwas Gutes, denn durch mein Engagement in Mainz bin ich näher bei meiner in Hamburg lebenden Tochter. Ich werde sofort beginnen meinen Trainingsrückstand aufzuholen, um der Mannschaft sehr schnell zu helfen“, so Klasnic.

EURE MEINUNG: Wird Klasnic den Mainzern zu mehr Toren verhelfen können?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !


Umfrage des Tages

Wer war der Gewinner des zweiten Spieltags in der Bundesliga?

Dazugehörig