thumbnail Hallo,

Der Niederländer konnte sich bei Inter Mailand nicht durchsetzen und bestätigte nun den Transfer zu Twente Enschede.

Mailand/Enschede. Nun ist der Deal fix: Luc Castaignos wechselt von Inter Mailand zu Twente Enschede. Der 19-Jährige unterzeichnete einen Vertrag bis 2016.

Kein Platz bei Inter

Das Talent kam bei den „Nerazzurri“ nicht über sechs Einsätze und einem Tor hinaus und suchte nach einem neuen Abenteuer. Bei Twente wird der Niederländer mehr Spielpraxis sammeln können.

„Ich gehe für sechs Millionen Euro von Inter zu Twente. Ich habe einen Vierjahresvertrag unterschrieben, über die restlichen finanziellen Details möchte ich nicht sprechen“, so Castaignos auf FCInterNews.

Enttäuschung

Über seine Zeit in der Serie zeigte er sich enttäuscht: „Ich bin zu Inter gegangen, um zu zeigen, wer Luc Castaignos wirklich ist und wozu ich in der Lage bin, aber ich hatte dafür nur wenige Möglichkeiten“, fügte er hinzu.

„Ich hoffe, dass dieses Jahr besser für Inter läuft, eine weitere schlechte Saison haben sie nicht verdient. Ich habe mich für Twente entschieden, weil ich ein Team wollte, bei dem ich mehr Spielpaxsis bekomme und mich weiter verbessern kann“, ließ er weiter verlauten.

EURE MEINUNG: Wird Castaignos bei Twente seine Chance bekommen?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig