thumbnail Hallo,

Medienberichten zufolge sind am Dienstag Verantwortliche des thailändischen Klubs Muangthong United in Turin zu Verhandlungen eingetroffen. Doch del Piero träumt von den USA.

Turin. Nach Informationen der Gazzetta dello Sport sind am Dienstag Offizielle von Muangthong United in Turin gelandet, um Alessandro del Piero ein Vertragsangebot zu unterbreiten. Der ehemalige Star von Juventus Turin befindet sich gerade auf Vereinssuche, nachdem sich die „alte Dame“ gegen eine Weiterbeschäftigung des 37-Jährigen entschieden hatte.

Thailand oder Los Angeles

Zuvor gab es immer  wieder Spekulationen, dass del Piero sich dem Major Soccer League-Klub LA Galaxy anschließen wird, doch nun will die thailändische Delegation den Veteran davon überzeugen, dass er seine Karriere in Asien beendet.

10 Millionen für del Piero?

Muangthong United führt aktuell die Tabelle in der thailändischen Liga an und die Verantwortlichen wollen ihr Team anscheinend mit einem echten Weltstar weiter verstärken. Berichten zufolge sollen sich die Klub-Verantwortlichen mit del Pieros Berater und Bruder Stefano treffen, um ihm einen mit 10 Millionen Euro dotieren Zweijahres-Vertrag für 37-Jährigen vorzulegen.

Ob del Piero annimmt bleibt fraglich, da der Star von einem Karriereende bei den Los Angeles Galaxy in den USA träumt. Allerdings hat sich der Klub gegenüber dem ehemaligen italienischen Nationalspieler bislang noch nicht klar positioniert.


EURE MEINUNG: Wo sollte del Piero seine Karriere beenden?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig