thumbnail Hallo,

Der Brasilianer Ze Roberto kehrt in sein Heimatland wieder. Der Profi, der unter anderem für Bayern München aktiv war, geht zu Gremio Porto Alegre.

Brasilien. Ze Roberto kehrt in seine Heimat zurück. Der 37-Jährige wechselt von Al-Gharafa aus Katar zu Gremio Porto Alegre nach Brasilien.

Ze Roberto ein kluger Spieler

„Gestern hatten wir das Vergnügen, die Verhandlungen mit Ze Roberto zu beenden“, sagte Gremio Präsident Paulo Odone auf einer Pressekonferenz am Freitag. Weiter sagte er: „Er ist ein kluger Spieler, der das Spiel kennt und seine Verpflichtung hat die volle Unterstützung des Trainers Vanderlei Luxemburgo.“

Zunächst wird Ze Roberto einen kurzfristigen Vertrag bei Gremio erhalten. Dieser besitzt allerdings eine Option auf einen Ein-Jahres-Vertrag.

Große Verein in seier Vita

Ze Roberto, der unter anderem bei Real Madrid, Bayer Leverkusen, Bayern München und dem Hamburger SV spielte, wird nach Ablauf seines Vertrags bei Al-Gharafa am 22. Mai nach Brasilien zurück kehren.

Eure Meinung: Sollte Ze Roberto seine Karriere nicht besser beenden?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig